AB@

Web-Tipps:

Sitemap | Impressum

Admin-C

Beim jeweiligen NIC-Dienst wird der Admin-C einer Domains angegeben. Er ist für die Inhalte der Webseite verantwortlich, bei der er als Admin-C angeben wurde.

 

Der in Deutschland sitzende Admin-C kann von den Behörden zur Verantwortung gezogen werden, wenn ein dementsprechender Grund wie z.B. Spamming, Betrug, etc. vorliegt, selbst wenn die Firma, die die jeweilige Webseite betreibt im Ausland sitzt.

 

Hinweis: Eine .de-Domain wird nur vergeben, wenn der Admin-C in der Bundesrepublik Deutschland seinen Sitz hat und somit für das Angebot, welches auf der Webseite präsentiert wird haften kann. Es kann auch z.B. eine Privatperson oder ein Rechtsanwalt als Admin-C eingesetzt werden. Der Admin-C muss aber nicht mit dem Betreiber identisch sein.